Der SzeneGuide / Szenekalender: Informativ und aktuell

Was ist der Szeneguide :: Wie trage ich Locations ein :: Wie trage ich Termine ein

Was ist der Szeneguide, was sind Locations und Termine?

Der Ruhrgays Szeneführer ist eine Übersicht über vorwiegend schwule und schwulenfreundliche Einrichtungen (im folgenden Locations genannt) wie z.B. Bars, Kneipen, Discos, Gruppen, Vereine, Hotels, Kinos, Clubs, Cruising Areas, Restauants, Saunen, Sexshops, Sport u.a.

Locations werden mit Name, Adresse, Bescheibung , Art und Kontaktdaten erfasst und können ebenso gesucht werden. Über die Umkreissuche ist eine Suche nach Entfernung möglich, so kannst du z.B. nach Locations im Umkreis von 10km um deinen Heimatort oder andere Orte suchen. Klicke hierzu auf Szeneführer -> Wo ist was los?

Beispiel einer Location: die Bar Heimes in Dortmund.

Damit Du auch wisst, wann etwas besonderes los ist, gibt es den Szene-Kalender
Hier sind alle Arten von Terminen hinterlegt: Parties, Konzerte, Gruppentreffen, Veranstaltunge uva. Termine sind immer mit Uhrzeit und Datum hinterlegt. Es sind sowohl einmalige Termine wie große Parties als auch wiederholende Termine wie regelmäßige Gruppentreffen machbar. Termine können in einer Tages- oder Wochenansicht angesehen werden oder wie auch Locations über eine Suchanfrage nach Name, Ort und Umkreis gesucht werden. Klicke hierzu auf Szeneführer -> Kalender

Wie trage ich meine Location und meine Termine ein oder ändere bestehende Einträge?

Zunächst müsst ihr angemeldeter User bei Ruhrgays sein. Erstellt euch, falls noch nicht geschehen, bei Ruhrgays einen ganz normalen User-Account - für einen oder mehrere von Euch als reale Person (links auf Login). Sobald ihr bei Ruhrgays als User registriert seit, könnt ihr wie folgt neue Einträge im Szeneguide und Kalender einfügen:

Hinweis: Euer User-Profil hat zunächst NICHTS mit euren Locations oder Terminen zu tun. Es beschreibt dich als Person.

Eintragen einer neuen Location:

Jeder User hat in Ruhrgays die Möglichkeit, Locations einzutragen. Prüfe daher zunächst über Szeneführer -> Wo ist was los, ob eure Location bereits von uns oder anderen im Szeneführer aufgenommen ist - wir wollen doppelte Einträge vermeiden.

Falls NICHT, findest du dort einen Button, eine neue Location kostenlos einzutragen.
Falls bereits ein Eintrag vorhanden ist, den ihr ändern möchtet, schickt mir einmalig euren Usernamen und den Namen eurer Location per Mail. Dein USERNAME wird dann von uns intern als INHABER / BETREIBER / ZUSTÄNDIGER vermerkt. Damit kannst du dann sämtliche deiner Einträge ändern.

ALSO:
Dein Username (z.B. HolgerDo) hat zunächst nichts mit deiner Location (z.B. Cafe-Heimes) zu tun -- im Gegensatz etwa zu dem Schema bei Gayromeo.
'Vorteil: Du kannst mit einem Usernamen auch für mehrere Locations zuständig sein, umgekehrt können auch mehrere User mit verschiedenen Namen gemeinsam als Betreiber einer Location hinterlegt werden. Außerdem haben auch Fremde die Möglichkeit, Termine zu einer Location hinzuzufügen - etwa ein Gruppentreffen in einer Bar.

Eintragen neuer Termine:

Jeder User hat in Ruhrgays die Möglichkeit, Termine einzutragen. Prüfe daher zunächst , ob der Termin bereits von uns oder anderen im Szeneführer/Kalender aufgenommen ist . Dann:

Variante A) Klickt auf Kalender -> Termin melden. Folgt dann den Anweisungen.

Variante B) Geht im Szeneführer auf eine Location und dort auf Termin eintragen.
Dort gibt es auch die Möglichkeit, vorhandene Termine zu bearbeiten, oder Kopien bestehender Termine anzulegen - praktisch, wenn mehrere ähnliche Termine am selben Ort stattfinden.

Termine können einmalig oder als regelmäßiger Termin (monatlich, jede x. Woche, täglich) eingetragen werden. Zu jedem Termin könnt ihr eine kurze Beschreibung und einen Link auf eigene Webseiten angeben.

ALTERNATIV:
Mail
t eure Termine, Fragen oder Änderungswünsche an uns, und wir kümmern uns um alles.