Forum - Diskussion und Aktuelles.
 Du bist hier: Forum -> nachrichten -> Beiträge

Großbritannien stärkt Rechte für lesbische Paare

(PRIDE1.de/kt) Großbritannien hat die Rechte von lesbischen Paaren gestärkt. So ist es ab sofort möglich, dass zwei Mütter in der Geburtsurkunde eines Kindes stehen, welches durch künstliche Befruchtung zur Welt gekommen ist.

Lesbische Paare sind somit bei der medizinisch unterstützen Schwangerschaft den heterosexuellen Paaren gleichstellt. Das Infomagazin „GGG.at“ meldet, dass die neue Regelung für alle Schwangerschaften gilt, die ab dem 6. April 2009 begonnen haben. Befürworter sehen hier einen wichtigen Schritt zur Gleichstellung. Konservative Gruppierungen kritisierten die Neuregelung.

von inli 04.09.09 15:50, 762 *gelesen