Forum - Diskussion und Aktuelles.
 Du bist hier: Forum -> boulevard -> Beiträge

Gläubige protestieren gegen Lady GaGa

(PRIDE1.de/bb) In St. Louis im US-Bundesstaat Missouri haben Anhänger der radikalen Glaubensgemeinschaft 'Westboro Baptist Church' vor einem Konzert der Sängerin Lady GaGa protestiert.

Der Widerstand gegen die Sängerin richtet sich gegen ihr Engagement für Lesben und Schwule. Bereits vor dem Konzert rief Lady GaGa ihre Fans dazu auf, sich an den Demonstranten nicht zu stören.
Auf ihrer Webseite erklärte Lady GaGa, dass sich die Fans „von diesen Verbrechern nicht provozieren lassen sollen oder auf die Hasspredigen zu reagieren“. Über die 'Westboro Baptist Church' sagt sie: „Sie predigen Hass und Zwietracht, aber wir predigen Liebe“.
Die Westboro Baptist Church ist eine radikale Baptistenvereinigung, die immer wieder mit Demonstrationen gegen Homosexuelle auffällt. Für sie ist Homosexualität und die Duldung sündhaft.

von inli 19.07.10 13:54, 785 *gelesen