Forum - Diskussion und Aktuelles.
 Du bist hier: Forum -> reisen -> Beiträge

Wien umwirbt homosexuelle Touristen

(PRIDE1.de/kt) Wenn es um Topdestinationen füür homosexuelle Touristen in Europa geht, hat die Stadt Wien die Nase ganz weit vorn.

Nach einem Bericht von 'DiePresse.com' hat sich Wien inzwischen zu einem Top-Reiseziel besonders bei schwulen Reisenden entwickelt, die gezielt auf der Suche nach Kultur, ´sthetik und Genuss sind. Mit einem neuen Internetportal will Wien nun noch gezielter um die homosexuelle Zielgruppe werben.

Touristen, die bei ihren Urlauben auf Partys setzen, reisen vermehrt nach London, Mykonos oder Ibiza. Wien setzt hier mehr auf 'Kunst und Kultur' und will damit eine Lücke schließen. Wien hat LGBTs bereits seit 1997 als kaufkräftige Zielgruppe erkannt und wirbt um diese Reisenden. Mit der neuen Internetplattform 'Gayinvienna.com' will die Stadt nun noch gezielter auf diese Zielgruppe eingehen. Norbert Kettner, Wiens Tourismusdirektor, spricht nach der Meldung von 'DiePresse.com' von Wien als 'Hidden Hero' der Szene.

von inli 28.08.12 11:44, 756 *gelesen