Forum - Diskussion und Aktuelles.
 Du bist hier: Forum -> boulevard -> Beiträge

Schwule Mediziner in England unerwünscht?

(PRIDE1.de/kt) In England sorgt eine Oberärztin wegen einem Rat an ihre schwulen Medizinstudenten für Aufsehen. Wie die Zeitung „The Independent“ berichtet, rät Dr. Una Coales schwulen Studenten während der mündlichen Abschlussprüfung möglichst heterosexuell aufzutreten.

Coales ist selbst Mitglied im Prüfungsausschuss des Royal College of General Practitioners (RCGP) und berichtet aus Erfahrung: Erst beim dritten Mal habe ein schwuler Medizinstudent die Prüfung bestanden, nachdem sie ihm geraten habe wie ein Heterosexueller aufzutreten. Vorher habe er den Prüfern mit kreischender Stimme und exzessiven Körperbewegungen gegenüber gestanden.
Nach ihrer Veröffentlichung hat das College nun eine interne Untersuchung gegen die Medizinerin eingeleitet. Coales versteht die Kritik offenbar nicht. Es handle sich nur um Ratschläge, damit die Prüfer zu einem möglichst neutralen Urteil kämen.

von inli 21.10.12 00:15, 987 *gelesen