aMANNda

aMANNda

gruppen

Südstraße 59

 

58285 Gevelsberg

Tel.

02332-14 94 73

Fax

Mail

info@amannda.de

Kontakt

Ralf Terjung

Web

http://www.amannda.de


 Beschreibung

Die Schwulengruppe aMannda wurde in den 80er Jahren in Hagen gegründet und hatte Ihren Treffpunkt im Kulturzentrum Pelmke. Nach Jahren der Stagnation und Auflösungserscheinungen beschlossen die verbliebenen Gruppenmitglieder sich unter dem Dach der AIDS-Initiative EN e.V. in Gevelsberg neu zu formieren und Strukturen für den bis dahin - nach Auflösung der „Schwulengruppe Witten“ Mitte der 90er - verwaisten EN-Kreis zu schaffen. Seit dem 10. Mai 2004 treffen sich in den Räumen der AIDS-Initiative in Gevelsberg einmal im Monat bis zu acht aktive schwule Männer zwischen 17 und 40, um Coming-Out Erfahrungen auszutauschen, Beratung anzubieten, Öffentlichkeitsarbeit zu planen oder einfach nur so zum quatschen. In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei in Gevelsberg wurde eine Literaturliste zum Thema Homosexualität erstellt.

 Öffnungszeiten

Jeden Freitag 18-20 Uhr Telefonberatung unter 0700-44533036 (0,06 EUR / min.)

 Termine

Fr jeden 2.

18:00
 

Gruppentreffen in der Mühlenstraße 29, 18 Uhr
DVD Abend, Spiele Abend

So jeden 1.

10:00
 

Gruppenfrühstück im Gesundheitshaus Hagener Straße 26a, 10 Uhr


Neuen Termin eintragen

zuletzt geprüft: 14.07.2011

Karte

RuhrGays SzeneGuide

In der Nähe findet Ihr auch:
Aids-Initiative EN e.V.
aMANNda
Hasperhammer