Maxbar

Maxbar

bar

Am Rinkenpfuhl 51

 

50674 Köln

Tel.

0221 / 390 66 - 0

Fax

Mail

maxbar@beckerei-gmbh.de

Kontakt

Mario Becker

Web

http://www.max-bar-cologne.de


 Beschreibung

Am Rande des Kölner Bermudadreiecks, etwas versteckt in einer kleinen Seitenstraße, liegt die MAXBAR. Seit mittlerweile über 8 Jahren treffen sich dort Jung und Alt, Ledertrine und Kampflesbe, Supertrulla und Medienschwuppe – in der MAXBAR ist einfach jeder willkommen und man feiert gemeinsam.

Im Mittelpunkt der Bar steht der Tresenbereich. Hier sitzt man gemütlich zusammen, hier schaut man dem Personal zu, wenn leckere und zugleich preiswerte Cocktails gemixt werden, hier lässt man sich unter der Woche das Becks zur Happy Hour servieren oder erwürfelt am Sonntag seinen Cocktailpreis (Augenzahl = Preis).

Der hintere Bereich der Bar ist geprägt von einer einladenden Liegewiese, die gerne zum chillen genutzt wird, während im vorderen Bereich am Wochenende gefeiert wird.

Die MAXBAR wurde gegründet von Stephan Dick, dem Kölner Szene-Urgestein, der schon das Lulu, das Kattwinkel, das Gloria und die Brennerei Weiß angeschoben hat. Seit 2012 wird die MAXBAR von Mario Becker geführt, Kölns jüngstem Szenewirt. Er und das bewährte MAXBAR-Team freuen sich auf euren Besuch!

 Öffnungszeiten

Di - Sa ab 20 Uhr geöffnet, Sonntag ab 19 Uhr, Montag Ruhetag

+++ Dienstag, Mittwoch, Donnerstag +++
Bis 23 Uhr alle 0,33l Becks für nur 1,90 Euro, alle Cocktails bis 00.59 Uhr nur 4,50 Euro
---
+++

Wie jedes Jahr wird in der Maxbar der geilste Karneval gefeiert, sechs Tage am Stück, das darf man nicht verpassen.

Termine / Öffnungszeiten zu Karneval:

Weiberfastnacht: 15 Uhr - ? Uhr
Karnevalsfreitag: 20.00 - ? Uhr
Karnevalssamstag: 20.00 - ? Uhr
Frecher Maxbar-Sonntag: 19.00 - ? Uhr
Rosenmontag: 15 Uhr - ? Uhr
Die Nase tropft, der Nubbel brennt: 20.00 - 23.30 Uhr (mit anschließender gemeinsamer Nubbelverbrennung der Bermudadreieck-Wirte)

 Termine

täglich 07.07-09.07.2017

14:00
 

+++ CSD in der Maxbar +++ Vom 7. - 9.
Vom 7. - 9. Juli findet wieder der CSD Köln statt, und wie in jedem Jahr feiert die Maxbar mit ihren Gästen aus nah und fern. Eine einzigartige Stimmung erwartet die Gäste in jedem Fall. CSD in der Maxbar Datum: Freitag / Samstag / Sonntag, 7. / 8. / 9.7.2017 Start: Freitag, Samstag & Sonntag 19 Uhr Eintritt: frei

02.07.2017

14:00
 

+++ Schaafenstraßenfest 7 +++ Wie in
+++ Schaafenstraßenfest 7 +++ Wie in jedem Jahr gibt es eine Woche vorm CSD das Schaafenstraßenfest. Das Straßenfest vom bis zum 02. 7. ist eine der beliebtesten Säulen des zweiwöchigen ColognePride-Festivals. In direkter Nachbarschaft zum Rudolfplatz feiern hier vor allem einheimische Kölner. Wir freuen uns auf zwei entspannte Tage - mit Open-Air-Sommerfeeling im gesamten Straßenzug. Ein absolutes Highlight im ColognePride-Programm! Die Musik kommt von den DJs aus Mumu, Exile und Iron.

01.07.2017

14:00
 

+++ Schaafenstraßenfest 7 +++ Wie in
+++ Schaafenstraßenfest 7 +++ Wie in jedem Jahr gibt es eine Woche vorm CSD das Schaafenstraßenfest. Das Straßenfest vom bis zum 02. 7. ist eine der beliebtesten Säulen des zweiwöchigen ColognePride-Festivals. In direkter Nachbarschaft zum Rudolfplatz feiern hier vor allem einheimische Kölner. Wir freuen uns auf zwei entspannte Tage - mit Open-Air-Sommerfeeling im gesamten Straßenzug. Ein absolutes Highlight im ColognePride-Programm! Die Musik kommt von den DJs aus Mumu, Exile und Iron.

13.05.2017

20:00
 

+++ Maxbar twelve Points +++
+++ Maxbar twelve Points +++ Live-Übertragung des ESC-Finales, danach Mega-ESC-Party Eintritt wie immer frei.

12.05.2017

20:00
 

+++ Maxbar, Points: Eurovision Song
+++ Maxbar, Points: Eurovision Song Contest 2017 live in der Maxbar +++ Auch in diesem Jahr übertragen wir wieder das Finale des ESC live auf drei Screens. Das Finale geht dann in die Mega-ESC-Party 'Maxbar Twelve Points' über.

30.04.2017

20:00
 

+++ Tanz in den Mai +++
Wo könnte man gemütlicher in den Mai kommen als in der Maxbar? Und das mit unserer traditionellen selbstgemachten Maibowle. Was will man mehr? Tanz in den Mai Datum: Sonntag, 30.04.2017, ab 20 Uhr Eintritt frei

22.04.2017

21:00
 

+++ Mr. Vain is calling - 90er Party +++
Faster, harder, Scooter - Die 90er schlagen heute Abend in voller Wucht zurück. Wir schmeißen uns in die heißesten 90er-Outfits und kennen auch mit euch keine Gnade: DJ Felix Jackson, musikalisch völlig hoffnungsloses Kind der 90er, wird die geilsten Megahits für euch hervorzaubern, von Blümchen bis Sash! gräbt er Songs aus, die ihr nicht für möglich gehalten hättet! Also, keine Ausreden und feiern kommen! 90er Party Datum: Samstag, 22.04.2017, ab 21 Uhr Eintritt frei

Di wöchentlich

20:00
-23:00 

Happy Hour
Bis 23 Uhr alle 0,33l Becks für nur 1,90 Euro, alle Cocktails bis 00.59 Uhr nur 4,50 Euro

Mi wöchentlich

20:00
-23:00 

Happy Hour
Bis 23 Uhr alle 0,33l Becks für nur 1,90 Euro, alle Cocktails bis 00.59 Uhr nur 4,50 Euro

Do wöchentlich

20:00
-23:00 

Happy Hour
Bis 23 Uhr alle 0,33l Becks für nur 1,90 Euro, alle Cocktails bis 00.59 Uhr nur 4,50 Euro

Fr wöchentlich

21:00
 

Feier-Freitag in der MAXBAR
Freitags ist 'Feier-Freitag' in der MAXBAR, mit der einfach unschlagbaren Cocktail-Happy-Hour bis 01.59 Uhr: Alle Cocktails nur 4,50 Euro (außer Karneval)

Sa wöchentlich

21:00
 

MAX-FACTOR
Jeden Samstag heißt es 'MAX-FACTOR' in der MAXBAR, mit der einfach unschlagbaren Cocktail-Happy-Hour bis 01.59 Uhr: Alle Cocktails nur 4,50 Euro (außer Karneval)

So wöchentlich

19:00
 

Frecher MAX
Jeden Sonntag ab 19 Uhr: Würfelt euch euren Cocktailpreis (1-6 Euro) bei unserem 'Frechen MAX', dem chilligen Sonntagabend. (außer Karneval)


Neuen Termin eintragen

zuletzt geprüft: 30.06.2017

Karte

RuhrGays SzeneGuide

In der Nähe findet Ihr auch:
Alte Feuerwache
Alter Wartesaal
Altstadt-Pub
Amadeus
Anders im Schulz
Antik - Cafe Rosenstolz
anyway
Arbeitskreis AIDS Köln e.V. c/o Gesundheitsamt AIDS-Koordination
Artheater
Atelier-Theater
Babylon
Backbord
Barcelon Colonia
Barflo