Pantheon

Pantheon

event

Bundeskanzlerplatz 2-10

 

53113 Bonn

Tel.

0228 / 212521

Fax

Mail

pantheon@pantheon.de

Kontakt

Web

http://www.pantheon.de/pantheonframe.htm


 Beschreibung

im Bonn-Center.
Das PANTHEON versteht sich seit seiner Gründung im Oktober 1987 als 'sinnstiftende Wiedergutmachung am Abend' und als 'geistig-moralische Wiederaufbereitung gerade hier, wo ein Sitz der Zeitgeschichte im Bermudadreieck von Provinz, Wasserwerk und ehemaligem Kanzleramt täglich zu versinken droht'.

Anschrift der Verwaltung (Vorverkaufsbüro): Reuterstr.241, 53113 Bonn

 Öffnungszeiten

1.3. 20:00 Uhr POLITISCHER ASCHERMITTWOCH mit Rainer Pause, Norbert Alich, Sebastian Pufpaff, Aydin Isik, Gabriele Busse und Martin Zingsheim. (Kabarett) mittlerweile schon traditioneller satirischer Kehraus im Pantheon (26,- erm./30,-)

3.3. 20:00 Uhr JEAN FAURE & SON ORCHESTRE „ANNIVERSAIRE – Das Beste aus 10 Jahren“ (Chanson-Konzert) - Jean Faure und sein fabelhaftes Orchestre schauen zurück auf ein Jahrzehnt intensiver Missionsarbeit zur Verbreitung französischen Liedgutes und lassen viele Grands Succès wieder auferstehen (14,- erm./18,-) PREMIERE www.jeanfaure-orchestre.de

4.3. 20:00 Uhr: 18. OFFENE BÜHNE RHEINLAND - Zwei Stunden mit mindestens sechs Newcomer-Künstlern, die ihre Nummern zum ersten und vielleicht auch zum letzten Mal zum Besten geben. (5,- erm. & VVK/ 7,-) www.dieoffenebuehne.de

5.3. 20 Uhr: SEBASTIAN NITSCH „Hellwachträumer“ Der Prix-Pantheon-Jurypreisträger 2015 nimmt traumwandlerisch treffend unser Leben unter die Lupe. (13,- erm./ 17,- ) www.sebastiannitsch.de

6.3. 20:00: PANTHEON VORLESER IM WDR – Streng öffentlich! Gastgeber Horst Evers präsentiert die kultige Reihe für literarische Komik in ihrer 59. Ausführung mit den Bühnengästen: Bov Bjerg, Frank Goosen, Nils Heinrich, Thomas Koch (13,- erm./ 17,-)

7.3. 20:00 Uhr: SCIENCE SLAM „Wissen schaffen mal anders“ – zum 16. Mal in Bonn. Nachwuchs-forscher zeigen, dass Wissenschaft auch interessant sein kann. (6,- erm./ 8,-) Forschungsergebnisse als Redewettbewerb. Präsentiert von Luups www.scienceslam.net AUSVERKAUFT

8.3. 20:00 Uhr HENNES BENDER „Luft nach oben“ (Comedy) Bender kokettiert mit seiner geringen Größe. Nun kann das bei vielen Komikern gewaltig schiefgehen, doch der Bochumer Bender kriegt immer die Kurve vom Albernen hin zum Politischen. Er ist klein und laut. Kurz und knackig. (13,- erm./17,-) Bonnpremiere www.hennesbender.de

9.3. 20:00 Uhr BASTA „Freizeichen“ Stimmgewaltig, ironisch, smart. Basta bieten auch in ihrer neuen Show Anti-Schwerkrafts-Training für die Mundwinkel, Workout für das Zwerchfell und Inspiration für‘s Tanzbein. (A Cappella & Comedy) Bonnpremiere (16,- erm./22,-) www.basta-online.de

10.+11.3. 20:00 Uhr WILFRIED SCHMICKLER „Das Letzte“ (Kabarett) charakteristisches Feuerwerk punktgenauer Pointen, mal rotzig und bitterböse, oft wütend und grimmig, fast immer schreiend komisch. (18,- erm./ 22,-) www.wilfriedschmickler.de

10.+11.3. 20:00 in der Kantine des Pantheon: GABRIELE BUSSE „Auch der Broccoli hat Gefühle“ (Kabarett) Die junge Kabarettistin („Das bisschen Schlachten“) bietet keinen Ausweg aus dem Konflikt zwischen Veganern und dem Rest der Welt aber sie macht ihn ein bisschen lustiger. Bonnpremiere (13,- erm/ 17,-) www.facebook.com/gabriele.busse.official

12.3. 19:00 Uhr +13.3. 20:00 Uhr: 1LIVE DOMIAN REDET - Jürgen Domian - über 25.000 Anrufe, 21 Jahre, Schlafstörungen, Drama, Hackfleisch und Aufhören. 21,- VVK/26,- AK AUSVERKAUFT

14.3. 20:00 Uhr: ZUCCHINI SISTAZ „Gute Laune Konzert“ (Konzert) Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen auf faszinierende Weise dreistimmig singend in die goldene Swing-Ära. (13,-erm./ 17,-) www.zucchinisistaz.de

15.3. 20:00 Uhr: VEIT ETZOLD – Dark Web (Lesung) Ein Cyber-Thriller aus der Unterwelt des Internets. Der Bestsellerautor liefert spannende Lesepassagen und Insider-Erkenntnisse aus der Welt des verborgenen Internets, der Hacker, der Geheimdienste und der dunkelsten Abgründe der menschlichen Seele. Bonnpremiere (14,- erm./ 18,-)

16.3. 20:00 Uhr: RENÉ SYDOW „Warnung vor dem Munde!“ (Kabarett) In seinem neuen Solo geht der mehrfach kleinkunstpreisgekrönte Poet über das Tagespolitische hinaus und hinterfragt unser Weltbild mit seiner unverwechselbaren Mischung aus schwarzem Humor, Spott und Poesie. (13,- erm./ 17,-) www.renesydow.de

17.3. 20:00 Uhr: GESCHWISTER PFISTER – Ursli & Toni Pfister in: „Servus Peter – Oh là là Mireille“ herrlich anarchische Parodie auf die beiden Showbiz-Profis. (28,- erm. & VVK/ 33,- AK) www.geschwister-pfister.de

18.3. 20:00 Uhr: CHRISTINE PRAYON „Die Diplom-Animatöse“ - Enthüllungen auf die wir lange gewartet haben. Hauptsache absurd und ohne Chansons. Prix Pantheon-Jurypreis 2012! (14,- erm./ 18,-) www.christineprayon.de

19.3. 20:00 Uhr TOBIAS MANN „Jubiläum – Das “ Ein unermüdlicher Wanderer zwischen Kabarett- und Comedy-Welt, Pointensprengmeister, Verbalsprinter, Spaßrocker, Nonsensbarde mit seinem ersten Best-of (20,-/16,- erm.) www.tobiasmann.de

20.3. 20:00 Uhr 95. WDR KABARETTFEST- Kleinkunstgipfeltreffen – Moderation: Tobias Mann. Mit Andreas Rebers, Jess Jochimsen, Der Weiherer, Sebastian Nitsch. WDR5-Hörfunk zeichnet den Abend im Pantheon auf. (13,- erm./ 17,-)

21.3. 19:30 Uhr RUDELSINGEN – präsentiert von David Rauterberg & Matthias Schneider – der Riesenerfolg zum 13. Mal in Bonn. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden am Klavier begleitet und David Rauterberg geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied. „Alte Schätzchen“, die neuesten Radio-Songs, ewige Gassenhauer - alles ist dabei und das Publikum singt aus vollem Hals! (10,-/ 8,- erm.) www.rudelsingen.de

22.+23.3. 20:00 Uhr: NICOLE NAU & LUIS PEREYRA & Kompanie „VIDA! ARGENTINO“ – Festival der Sinne. Neben den beiden Tango-Legenden Nau/Pereyra bringen weitere Tanzpaare und mehrere Musiker Argentiniens Kulturvielfalt auf die Pantheon-Bühne. Tänzerische Artistik, Eleganz, Sinnlichkeit und Lebensnähe verbinden sich in dieser einzigartigen Kunstform. (24,- erm./ 28,-) www.vida.show

24.3. 20:00 Uhr: JENS THOMAS – Impro-Pop – Der durch seine Zusammenarbeit mit Matthias Brandt bekannte Pianist und Sänger improvisiert. Aber keinen Free-Jazz, sondern Popmusik.
 Humorvoll, emotional und anders. Ein Konzert als Unikat. (13,- erm./ 17,-) www.jensthomas.com

25.3. 20:00 Uhr: „RAUS MIT DER SPRACHE!“ Poetry Slam – Moderation Quichotte & Ingo Pieß - Ab sofort wird hier das Beste, was die deutschsprachige Slam-Szene zu bieten hat (und zu bieten haben wird), zum lyrischen Kräftemessen zusammenkommen. (10,- erm./ 14,-) de-de.facebook.com/RausMitDerSprache/

25.3. 20:00 Uhr AUSSENVERANSTALTUNG im Brückenforum: TORSTEN STRÄTER „Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein“ Der Prix Pantheon-Publikumspreisträger Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. (28,-) AUSVERKAUFT www.torsten-straeter.de

26.3. 20:00: PAWEL POPOLSKI & Dorota „der wissen der Wenigste...“ der Popolski-Wohnzimmershow (Musik-Comedy-Lesung). Pawel Popolski, der älteste Enkel von Opa Piotrek, ist mit Kofferschlagzeug, Piano und vielen Flaschen Wodka vom polnischen Zabrze aufgebrochen um neue, unerhörte Geschichten aus der Welt der Popmusik zu erzählen – Dorota begleitet ihren Cousin Pawel. (18,- erm./ 22,-) Bonnpremiere www.popolski.de AUSVERKAUFT

27.3. 20:00 Uhr: BONNVOICE – A Cappella auf höchstem Niveau aus Bonn – Fetzige Choreographien und zahlreiche neue Arrangements beim Premierenkonzert von BonnVoice im neuen Pantheon. Dabei gehören Tanzeinlagen genauso dazu wie Gänsehautmomente und Traumreisen mit Tönen. (14,- erm./ 18,-) www.bonnvoice.de

28.3. 20:00 Uhr: TOBI KATZE „Morgen ist leider auch noch ein Tag“ Live-Literaturmit Risiken und Nebenwirkungen. Vom Leben mit Depressionen - Das alles ist furchtbar. Und dann auch wieder furchtbar komisch. Aber spricht man so über Depression? Ja, genau so! (10 erm./ 14,-) www.derkatze.de

29.3. 20:00: BENJAMIN TOMKINS ist „Der Puppenflüsterer“ in: „King Kong und die weiße Barbie“ Egal, ob er mit seinen liebevoll gestalteten Bühnenpartnern absurd komische Dialoge entspinnt, musikalisch am Klavier oder aber ganz ohne Puppen seine Gedanken hörbar schweifen lässt, Tomkins überzeugt. (18,- erm./ 22,-) Prix-Pantheon-Preisträger (Onlinepreis) 2014 Bonnpremiere www.puppenfluesterer.com

30.3. 20:00 Uhr SEBASTIAN PUFPAFF „Auf Anfang“ (Kabarett) Er wird als der George Clooney des Kabaretts bezeichnet. Das Publikum gab ihm den Prix Pantheon 2010. AUSVERKAUFT (18,- erm. / 22,-) www.pufpaff.de

31.3. 20:00 Uhr: RICK KAVANIAN „Offroad“ (Comedy) One man, one microphone and absolutely no action! Jenseits des Mainstreams, quasi gegen den Jetstream, verwirklicht Rick endlich seinen Stagedream: er wird intim und spricht über die Dinge... (16,- erm / 20,- norm ) www.rick-kavanian.de

 Termine

10.07.2017

20:00
 

/ 15.+16.4. : PAUSE + ALICH als
/ 15.+16.4. : PAUSE + ALICH als „Fritz und Hermann“ in „Früchte des Zorns“ (Kabarett) - Das aktuelle Programm der Rheinischen Ausgabe der Marx Brothers - versponnen, bekloppt und böse wie eh und je. (18,- erm./ 22,-) www.fritzundhermann.de

29.04.2017

20:00
 

CAROLIN NO Ehrlich gesagt –
CAROLIN NO Ehrlich gesagt – Duo Show� Das steil aufstrebende und herausragende Singer/Songwriter-Duo mit dem Konzert zum aktuellen Album. Die Multiinstrumentalisten feiern den Augenblick (18,- erm./ 22,-) www.carolin.no

28.04.2017

20:00
 

JÖRG KNÖR Filou! Mit Show durchs
JÖRG KNÖR Filou! Mit Show durchs Leben� Der Bambi-Preisträger und Meister-Parodist auf die Entdeckungsreise durch sein Leben - neue Promi-Stories mit eingestreuten musikalischen Highlights. (20,- erm./ 24,-) Bonnpremiere www.knoer.de

27.04.2017

20:00
 

ANDREAS WEBER Single Dad - Teilzeit
ANDREAS WEBER Single Dad - Teilzeit alleinerziehend� Ein Mann. Ein Haushalt. Ein multitaskingfähiges Comedy-Programm Andreas Weber wird zum Ratgeber für geschundene Männer-Nerven (12,- erm./16,-) http://andreasweber.me/

26.04.2017

20:00
 

ENSEMBLE DER MÜNCHNER LACH- &
ENSEMBLE DER MÜNCHNER LACH- & SCHIESSGESELLSCHAFT Wer sind wieder wir� (Kabarett) Das neue Ensemble u.a.m. Rüger & Smilgies - bekannt als das Kabarett-Duo Ulan&Bator. Ihre hochkomische Phantastereien und verquere Weltsicht verbinden sich kongenial mit dem politischen Schwung der Lach&Schieß. (14,- erm./ 18,-)

23.04.2017

20:00
 

HAGEN RETHER : Liebe 5�
HAGEN RETHER : Liebe 5� (Kabarett) mit Preisen hochdekorierter Kabarettist am Klavier, tarnt sich als Charmeur. (20,- erm./ 24,- ) AUSVERKAUFT www.hagenrether.de

22.04.2017

20:00
 

DER TOD Happy Endstation�
DER TOD Happy Endstation� (Death-Comedy) Der Tod startet persönlich eine beispiellose Image-Kampagne quer durch die Republik. Mit Konfetti, Blockflöte und Sense-to-go! (13,- erm./ 17,-) www.endlich-tod.de

21.04.2017

20:00
 

QUICHOTTE Optimum fürs Volk� Mit
QUICHOTTE Optimum fürs Volk� Mit feinem Blick für die Irren der postmodernen Gesellschaft bringt der Rabauke vom Rhein Lieder, humoristische Kurzgeschichten, Gedichte und Stand-up zusammen (13,- erm./17,-) http://quichotte.net/

18.04.2017

20:00
 

TILL REINERS & MORITZ NEUMEIER
TILL REINERS & MORITZ NEUMEIER Schund und Asche� Jeder Abend ist anders und improvisiert. Reiners & Neumier testen ihre Schlagfertigkeit und betreten dabei unablässig vermintes Terrain. Böse und komisch. (13,- erm./ 17,- ) Bonnpremiere

09.04.2017

11:00
 

RAINER PAUSE u.a.  Tombola-Matinee
RAINER PAUSE u.a.  Tombola-Matinee  des Pantheon Kulturförderkreises. Kabarettisch umrahmte Tombola-Matinee mit öffentlicher Ziehung der Hauptgewinne der Pantheon-Benefiz-Tombola 2017  (Eintritt frei)

09.04.2017

20:00
 

FLORIAN SCHROEDER Entscheidet
FLORIAN SCHROEDER Entscheidet Euch!� (Kabarett) Wie kein Zweiter sprengt er die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy: respektlos, gnadenlos, lustig. (14,- erm./18,-) www.florian-schroeder.com

08.04.2017

20:00
 

PHILIP SIMON Anarchophobie –
PHILIP SIMON Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern� - der Prix Pantheon Jurypreisträger 2011 – Frühreif & Verdorben� präsentiert sein aktuelles messerscharfes Soloprogramm auf der Jagd nach dem Wahnsinn des Lebens (16,- erm./ 20,-) www.philipsimon.de

07.04.2017

20:00
 

JAN PHILIPP ZYMNY Kinder der
JAN PHILIPP ZYMNY Kinder der Weirdness� vielfach preisgekrönter Poetry-Slammer und Prix Pantheon-Jurypreisträger 2016 mit seinem neuen Solo - ein knuffig-sympathischer Entertainer mit mitreissenden humorvoll-absurden Geschichten über die Seltsamkeit an sich und denen, die sie leben. (13,- erm./ 17,- ) Bonnpremiere zymny.wordpress.com

06.04.2017

20:00
 

SUCHTPOTENZIAL Eskalatiooon� Die
SUCHTPOTENZIAL Eskalatiooon� Die Lieder von 7.a Gámez Martin & Ariane Müller, den Prix-Pantheon-Publikumspreisträgerinnen 2015. Schwere Gesangsneurose mit chronischer Albernheit. Braves Damenkabarett war gestern – unwiderstehlicher Charme trifft hier auf gnadenlosen Humor. (13,- erm./ 17,-) Bonnpremiere www.suchtpotenzial.com

05.04.2017

20:00
 

GUDRUN HÖPKER Es könnte so schön
GUDRUN HÖPKER Es könnte so schön sein� – One Woman Show. Ob Mama zur Actionheldin wird, Angela Merkel in einem Alptraum erscheint oder der Besuch einer Bäckerei zum Horrorfilm mutiert, alles ist möglich. (12,- erm./ 16,-) Bonnpremiere http://gudrun-hoepker.de/

04.04.2017

20:00
 

GERD DUDENHÖFFER als HEINZ BECKER
GERD DUDENHÖFFER als HEINZ BECKER DEJA VU� (Kabarett) Das best-of-Solo des TV-bekannten Saarländers. Dudenhöffer, seit nunmehr über 30 Jahren als Heinz auf der Bühne, hat in seinen bislang 16 Programmen geblättert und die Highlights herausgepickt. (24,-)

03.04.2017

20:00
 

Reihe Jazz in Concert� –
Reihe Jazz in Concert� – Konzertpremiere im neuen Pantheon: BONN JAZZ ORCHESTER feat: DUSKO GOYKOVICH Der im heutigen Bosnien-Herzegowina geborene Trompeter, Arrangeur und Bandleader zählt zu den europäischen Legenden des Jazz. Das Bonn Jazz Orchester ist besetzt mit namhaften Musikern aus der Bonner Region unter der Leitung von Oliver Pospiech (21,- bzw 16,- erm. Im Vorverkauf/ 24,- bzw 18,- erm. An der Abendkasse) http://jazzinconcert.com

02.04.2017

20:00
 

DIE FEISTEN Nussschüsselblues�
DIE FEISTEN Nussschüsselblues� Zweimannsongcomedy. Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf Rainers Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich wie Käse auf der Pizza. Bonnpremiere (14,- erm./18,-) http://diefeisten.de

01.04.2017

19:30
 

INNA MODJA/ AWA LY La Nuit
INNA MODJA/ AWA LY La Nuit D´Afrique� Konzert im Rahmen des Over The Border�- Music Diversity Festivals. Die senegalische Künstlerin Awa-Ly bezaubert mit ihrem neuen Album Five and Feather� - die franco-malineische Sängerin Inna Modja präsentiert ihr neues Werk Motel Bamako� (20,- VVK/ 28,- AK www.over-the-border-festival.de

31.03.2017

20:00
 

RICK KAVANIAN Offroad� (Comedy)
RICK KAVANIAN Offroad� (Comedy) One man, one microphone and absolutely no action! Jenseits des 5.nstreams, quasi gegen den Jetstream, verwirklicht Rick endlich seinen Stagedream: er wird intim und spricht über die Dinge... (16,- erm / 20,- norm ) www.rick-kavanian.de

30.03.2017

20:00
 

SEBASTIAN PUFPAFF Auf Anfang�
SEBASTIAN PUFPAFF Auf Anfang� (Kabarett) Er wird als der George Clooney des Kabaretts bezeichnet. Das Publikum gihm den Prix Pantheon 2010. AUSVERKAUFT (18,- erm. / 22,-) www.pufpaff.de

29.03.2017

20:00
 

BENJAMIN TOMKINS ist Der
BENJAMIN TOMKINS ist Der Puppenflüsterer� in: King Kong und die weiße Barbie� Egal, ob er mit seinen liebevoll gestalteten Bühnenpartnern absurd komische Dialoge entspinnt, musikalisch am Klavier oder aber ganz ohne Puppen seine Gedanken hörbar schweifen lässt, Tomkins überzeugt. (18,- erm./ 22,-) Prix-Pantheon-Preisträger (Onlinepreis) 2014 Bonnpremiere www.puppenfluesterer.com

28.03.2017

20:00
 

TOBI KATZE Morgen ist leider auch
TOBI KATZE Morgen ist leider auch noch ein Tag� Live-Literaturmit Risiken und Nebenwirkungen. Vom Leben mit Depressionen - Das alles ist furchtbar. Und dann auch wieder furchtbar komisch. Aber spricht man so über Depression? Ja, genau so! (10 erm./ 14,-) www.derkatze.de

27.03.2017

20:00
 

BONNVOICE  A Cappella auf höchstem
BONNVOICE  A Cappella auf höchstem Niveau aus Bonn  Fetzige Choreographien und zahlreiche neue Arrangements beim Premierenkonzert von BonnVoice im neuen Pantheon. Dabei gehören Tanzeinlagen genauso dazu wie Gänsehautmomente und Traumreisen mit Tönen. (14,- erm./ 18,-) www.bonnvoice.de

26.03.2017

20:00
 

PAWEL POPOLSKI & Dorota der wissen
PAWEL POPOLSKI & Dorota der wissen der Wenigste...� der Popolski-Wohnzimmershow (Musik-Comedy-Lesung). Pawel Popolski, der älteste Enkel von Opa Piotrek, ist mit Kofferschlagzeug, Piano und vielen Flaschen Wodka vom polnischen Zabrze aufgebrochen um neue, unerhörte Geschichten aus der Welt der Popmusik zu erzählen – Dorota begleitet ihren Cousin Pawel. (18,- erm./ 22,-) Bonnpremiere www.popolski.de AUSVERKAUFT

25.03.2017

20:00
 

AUSSENVERANSTALTUNG im Brückenforum:
AUSSENVERANSTALTUNG im Brückenforum: TORSTEN STRÄTER Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein� Der Prix Pantheon-Publikumspreisträger Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. (28,-) AUSVERKAUFT www.torsten-straeter.de

25.03.2017

20:00
 

RAUS MIT DER SPRACHE!� Poetry
RAUS MIT DER SPRACHE!� Poetry Slam – Moderation Quichotte & Ingo Pieß - Ab sofort wird hier das Beste, was die deutschsprachige Slam-Szene zu bieten hat (und zu bieten haben wird), zum lyrischen Kräftemessen zusammenkommen. (10,- erm./ 14,-) de-de.facebook.com/RausMitDerSprache/

24.03.2017

20:00
 

JENS THOMAS  Impro-Pop  Der
JENS THOMAS  Impro-Pop  Der durch seine Zusammenarbeit mit Matthias Brandt bekannte Pianist und Sänger improvisiert. Aber keinen Free-Jazz, sondern Popmusik.
 Humorvoll, emotional und anders. Ein Konzert als Unikat. (13,- erm./ 17,-) www.jensthomas.com

22.03.2017

20:00
 

+ : NICOLE NAU & LUIS PEREYRA &
+ : NICOLE NAU & LUIS PEREYRA & Kompanie „VIDA! ARGENTINO“ – Festival der Sinne. Neben den beiden Tango-Legenden Nau/Pereyra bringen weitere Tanzpaare und mehrere Musiker Argentiniens Kulturvielfalt auf die Pantheon-Bühne. Tänzerische Artistik, Eleganz, Sinnlichkeit und Lebensnähe verbinden sich in dieser einzigartigen Kunstform. (24,- erm./ 28,-) www.vida.show

21.03.2017

19:30
 

RUDELSINGEN  präsentiert von David
RUDELSINGEN  präsentiert von David Rauterberg & Matthias Schneider  der Riesenerfolg zum 13. Mal in Bonn. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden am Klavier begleitet und David Rauterberg geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied. „Alte Schätzchen“, die neuesten Radio-Songs, ewige Gassenhauer - alles ist dabei und das Publikum singt aus vollem Hals! (10,-/ 8,- erm.) www.rudelsingen.de

20.03.2017

20:00
 

WDR KABARETTFEST-
WDR KABARETTFEST- Kleinkunstgipfeltreffen – Moderation: Tobias Mann. Mit Andreas Rebers, Jess Jochimsen, Der Weiherer, Sebastian Nitsch. WDR5-Hörfunk zeichnet den Abend im Pantheon auf. (13,- erm./ 17,-)

19.03.2017

20:00
 

TOBIAS MANN Jubiläum – Das
TOBIAS MANN Jubiläum – Das � Ein unermüdlicher Wanderer zwischen Kabarett- und Comedy-Welt, Pointensprengmeister, Verbalsprinter, Spaßrocker, Nonsensbarde mit seinem ersten Best-of (20,-/16,- erm.) www.tobiasmann.de

18.03.2017

20:00
 

CHRISTINE PRAYON Die
CHRISTINE PRAYON Die Diplom-Animatöse� - Enthüllungen auf die wir lange gewartet haben. Hauptsache absurd und ohne Chansons. Prix Pantheon-Jurypreis 2012! (14,- erm./ 18,-) www.christineprayon.de

17.03.2017

20:00
 

GESCHWISTER PFISTER  Ursli & Toni
GESCHWISTER PFISTER  Ursli & Toni Pfister in: „Servus Peter  Oh là là Mireille“ herrlich anarchische Parodie auf die beiden Showbiz-Profis. (28,- erm. & VVK/ 33,- AK) www.geschwister-pfister.de

16.03.2017

20:00
 

RENÉ SYDOW Warnung vor dem
RENÉ SYDOW Warnung vor dem Munde!� (Kabarett) In seinem neuen Solo geht der mehrfach kleinkunstpreisgekrönte Poet über das Tagespolitische hinaus und hinterfragt unser Weltbild mit seiner unverwechselbaren Mischung aus schwarzem Humor, Spott und Poesie. (13,- erm./ 17,-) www.renesydow.de

15.03.2017

20:00
 

VEIT ETZOLD  Dark Web (Lesung) Ein
VEIT ETZOLD  Dark Web (Lesung) Ein Cyber-Thriller aus der Unterwelt des Internets. Der Bestsellerautor liefert spannende Lesepassagen und Insider-Erkenntnisse aus der Welt des verborgenen Internets, der Hacker, der Geheimdienste und der dunkelsten Abgründe der menschlichen Seele. Bonnpremiere (14,- erm./ 18,-)

14.03.2017

20:00
 

ZUCCHINI SISTAZ Gute Laune
ZUCCHINI SISTAZ Gute Laune Konzert� (Konzert) Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen auf faszinierende Weise dreistimmig singend in die goldene Swing-Ära. (13,-erm./ 17,-) www.zucchinisistaz.de

12.03.2017

19:00
 

3. +:: 1LIVE DOMIAN REDET - Jürgen
3. +:: 1LIVE DOMIAN REDET - Jürgen Domian - über 25.000 Anrufe, 21 Jahre, Schlafstörungen, Drama, Hackfleisch und Aufhören. 21,- VVK/26,- AK AUSVERKAUFT

10.03.2017

20:00
 

+ WILFRIED SCHMICKLER „Das
+ WILFRIED SCHMICKLER „Das Letzte“ (Kabarett) charakteristisches Feuerwerk punktgenauer Pointen, mal rotzig und bitterböse, oft wütend und grimmig, fast immer schreiend komisch. (18,- erm./ 22,-) www.wilfriedschmickler.de

10.03.2017

20:00
 

+ in der Kantine des Pantheon: GABRIELE
+ in der Kantine des Pantheon: GABRIELE BUSSE „Auch der Broccoli hat Gefühle“ (Kabarett) Die junge Kabarettistin („Das bisschen Schlachten“) bietet keinen Ausweg aus dem Konflikt zwischen Veganern und dem Rest der Welt aber sie macht ihn ein bisschen lustiger. Bonnpremiere (13,- erm/ 17,-) www.facebook.com/gabriele.busse.official

09.03.2017

20:00
 

BASTA Freizeichen�
BASTA Freizeichen� Stimmgewaltig, ironisch, smart. Basta bieten auch in ihrer neuen Show Anti-Schwerkrafts-Training für die Mundwinkel, Workout für das Zwerchfell und Inspiration für‘s Tanzbein. (A Cappella & Comedy) Bonnpremiere (16,- erm./22,-) www.basta-online.de

08.03.2017

20:00
 

HENNES BENDER Luft nach oben�
HENNES BENDER Luft nach oben� (Comedy) Bender kokettiert mit seiner geringen Größe. Nun kann das bei vielen Komikern gewaltig schiefgehen, doch der Bochumer Bender kriegt immer die Kurve vom Albernen hin zum Politischen. Er ist klein und laut. Kurz und knackig. (13,- erm./17,-) Bonnpremiere www.hennesbender.de

07.03.2017

20:00
 

SCIENCE SLAM Wissen schaffen mal
SCIENCE SLAM Wissen schaffen mal anders� – zum 16. Mal in Bonn. Nachwuchs-forscher zeigen, dass Wissenschaft auch interessant sein kann. (6,- erm./ 8,-) Forschungsergebnisse als Redewettbewerb. Präsentiert von Luups www.scienceslam.net AUSVERKAUFT

06.03.2017

20:00
 

PANTHEON VORLESER IM WDR  Streng
PANTHEON VORLESER IM WDR  Streng öffentlich! Gastgeber Horst Evers präsentiert die kultige Reihe für literarische Komik in ihrer 59. Ausführung mit den Bühnengästen: Bov Bjerg, Frank Goosen, Nils Heinrich, Thomas Koch (13,- erm./ 17,-)

04.03.2017

20:00
 

OFFENE BÜHNE RHEINLAND - Zwei Stunden
OFFENE BÜHNE RHEINLAND - Zwei Stunden mit mindestens sechs Newcomer-Künstlern, die ihre Nummern zum ersten und vielleicht auch zum letzten Mal zum Besten geben. (5,- erm. & VVK/ 7,-) www.dieoffenebuehne.de

03.03.2017

20:00
 

JEAN FAURE & SON ORCHESTRE
JEAN FAURE & SON ORCHESTRE ANNIVERSAIRE – Das Beste aus 10 Jahren� (Chanson-Konzert) - Jean Faure und sein fabelhaftes Orchestre schauen zurück auf ein Jahrzehnt intensiver Missionsarbeit zur Verbreitung französischen Liedgutes und lassen viele Grands Succès wieder auferstehen (14,- erm./18,-) PREMIERE www.jeanfaure-orchestre.de

01.03.2017

20:00
 

POLITISCHER ASCHERMITTWOCH mit Rainer
POLITISCHER ASCHERMITTWOCH mit Rainer Pause, Norbert Alich, Sebastian Pufpaff, Aydin Isik, Gabriele Busse und Martin Zingsheim. (Kabarett) mittlerweile schon traditioneller satirischer Kehraus im Pantheon (- erm./30,-)


Neuen Termin eintragen

zuletzt geprüft: 25.02.2017

Karte

RuhrGays SzeneGuide

In der Nähe findet Ihr auch:
Bobas Inn
Brückenforum
Euro Theater Central
Haus der Springmaus
Jugendzentrum grenzenlos
Junges Theater Bonn
Lauf- und Wandergruppe Rheinschnecken
Le Copain
LesBiSchwules Referat des AStAs der Universität Bonn
LIMAO Brasil Bar & Restaurant
Pantheon
Schwulen- und LesbenZentrum Bonn e.V.
Stammtisch
Theater Bonn Opernhaus